Navigation

TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Agentur (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.

zuletzt geänderten Seiten

Sitemap

  1. PageHome (Die folgenden - am familiengerichtlichen Verfahren betroffenen Personen - haben sich zu einem offenen Netzwerk zusammengeschlossen, um nach Möglichkeit...)
  2. PageEntstehung (Das Netzwerk Familie in Trennung hat sich erstmalig am 14.11.2006 im Amtsgericht Leipzig getroffen.)
  3. PageZiele (In Sorge- und Umgangsrechtsverfahren werden den Eltern von allen beteiligten Professionen die vorgenannten zwei Ziele vermittelt.)
  4. PageInformationsblätter (Der Gericht sowie alle andere Professionen weisen die Parteien mit einem Hinweisblatt auf die vorgenannten Verfahrensgrundsätze hin.)
  5. FolderBeratungsstellen (Adressen Beratungsstellen)
  6. PageJugendamt ASD im Netzwerk (Beim Gespräch erhalten die Eltern die Gelegenheit, ihre Befindlichkeit und ihre Problemsicht zum Ausdruck zu bringen. Unter Umständen werden sie auf Nachfrage dazu animiert.)
  7. PageAnwaltschaft im Netzwerk (Im Rahmen der Beratung klärt der Anwalt/ die Anwältin zunächst umfassend auf, welche Probleme insgesamt bestehen und welche Punkte vorrangig zu regeln sind. Ist z.B. der Umgang abgebrochen, ist zunächst der Umgang zu regeln.)
  8. PageDer Verfahrensbeistand im Netzwerk (Der Verfahrensbeistand ist der Interessenvertreter der Kinder im Familiengerichtlichen Verfahren – sozusagen der Anwalt der Kinder. Alles was ein Anwalt für die Elternteile tun kann, darf und kann der Verfahrenspfleger auch – z. B. Anträge stellen, Beschwerde einlegen usw.)
  9. PageFamiliengericht im Netzwerk (Verfahrenstechnisch ist der Streit zum Umgangsrecht und zur elterlichen Sorge nach dem FGG also nach dem Gesetz über die Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit zu behandeln.)
  10. PageErziehungs- und Familienberatungsstelle (Leipziger Beratungsstellen arbeiten mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen so auch bei Trennung und Scheidung.)
  11. PageDer Sachverständige im Netzwerk (Auch für den Sachverständigen gilt die Grundsätzlichkeit im Netzwerk „Familie in Trennung“: Ein Einvernehmen der Parteien unter Berücksichtigung des Kindeswohls herzustellen.)
  12. PageDie Mediatoren im Netzwerk (Die Eltern erfahren bei allen Stationen im Netzwerk, wie wichtig es ist, die eigenen Konflikte eigenverantwortlich zu lösen.)
  13. PageLiteraturliste zum Wechselmodell in der rechtlichen Praxis ( Vortrag Richterin Jokisch - OLG Dresden - zum Fachtag Familie in Trennung Leipzig, den 29.06.2012 - Quellenangabe )

Nach oben